Aktivitäten der Fanabteilung von 2012 bis 2014 –

Ein kleiner Tätigkeitsbericht

tl_files/altona/Fans/Fanaktivitaeten/Fanaktivitaeten_01.jpg

1.Monatlicher AFC-Stammtisch, an dem Mitglieder aus dem Trainerteam und Spieler der Ligamannschaft teilnehmen und den interessierten Fans Rede und Antwort stehen. Im Mai 2014 Beschluss, den Stammtisch auszusetzen und künftig nur noch anlassbezogen durchzuführen. Zum Saisonstart 2014/15 wurde dem Verein stattdessen eine Auftaktveranstaltung/Fangespräch im größeren Rahmen vorgeschlagen,diese(s) wurde am 18.7.2014 im Clubsaal durchgeführt.

2. Teilnahme  an der Instandsetzung des alten Kassenhauses und weiteren Instandhaltungsarbeiten auf der AJK,zum Beginn der Saison 2013/14 Mitarbeit am Aufbau eines Verpflegungsstandes im Bereich altes Kassenhaus/Gegengerade.

3. Herausgabe der 93. Minute, bisher erschienen insgesamt 20 Ausgaben dieser Informationsschrift für die Anhängerschaft des Vereins.

4. Kleine Fan-Feier nach dem Punktspiel vs. Niendorfer TSV am 3.11.2013 unter dem Motto: „Freibier mit ein wenig Beleuchtung“

5. Es wurden für die AJK neue Eckfahnen sowie für unsere Ligamannschaft neue Kapitänsbinden, beide mit dem Vereinsemblem, gespendet.

6. Redaktionelle Erstellung der kleinen Stadionzeitung „Come on Altona „Zwo““ für die Spiele der zweiten Mannschaft des AFC durch Mitglieder der Abteilung. Finanzierung eines schwarz-weiß Laserdruckers für die Erstellung der bisher 15 Ausgaben.

7. Fragebogen zur AJK / Stadionfrage, Ligafußball und Stadiongastronomie Verteilung zusammen mit kostenlosen Kugelschreibern beim Ligaspiel vs. Elmshorn am 11.11.2013, professionelle Erstellung und anschließende Auswertung sowie Präsentation in einer Vorstandssitzung. Vorschläge für aus den Ergebnissen zu ziehenden Konsequenzen.

tl_files/altona/Fans/Fanaktivitaeten/Fanaktivitaeten_02.jpg

8. Bandenwerbung mit Abteilungslogo insgesamt 3 Werbebanden vor Meckerecke, Zeckenhügel und Gegengerade. Voll finanziert von der Fanabteilung und einem Mitglied derselben. Weiteres Werbebanner, finanziert ebenfalls von einem Abteilungsmitglied. Erlöse gehen vereinbarungsgemäß ohne Abzug an die Ligamannschaft.

9. Ausarbeitung eines Werbekonzepts „Förderclub Altona 93“ zur Gewinnung von weiteren Sponsoren.

10. Weiterhin aktive Mitarbeit in Vereinsgremien: Gesamtvorstand, Wirtschaftsausschuss, beide Finanzrevisoren, 1 Mitglied im Ehrenrat, Stadionsprecher.

11. Aktives Mitwirken bei der Kandidatenfindung für vakante Vorstandsposten im geschäftsführenden Vorstand (Positionen Schatzmeister und Kassenwart)

12. Aktive Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Sportanlagen. Ausarbeitung konzeptioneller Überlegungen für ein mögliches neues Stadion.

13. Aktive Mitarbeit in der AG Stadionzeitung

14. Mitarbeit an der neuen Altona 93-Homepage.

15. Die Abteilung Altona 93-Fußball-Fans informiert und stellt sich
auf der Homepage von altona93.de vor

16. Dauerhafte Mitarbeit an der offiziellen Altona 93-Facebookseite.

17. Antrag auf Einrichtung eines Wirtschaftsausschusses und Wahl eines Mitgliedes in der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 22.Mai 2013.

18. Ausarbeitung/Überarbeitung Satzungsentwurf für ao. MV sowie anschließend Erstellung der Endfassung durch ein Mitglied der Abteilung.

19. Die Spenden an die Fußball- Jugendabteilung: 221,00€ für zwei Ausgaben Jugendkalender, 200,00€ für Trainingsbälle Spielgruppe

tl_files/altona/Fans/Fanaktivitaeten/Fanaktivitaeten_03.jpg

20. Zuschuss 250,00€ für Trainigssuits 2. Herrenmannschaft

21. Spende/Zuschuss für Fanfahrt London 200,00€ + 100,00 durch ein Abteilungsmitglied

22. Mitarbeit von zwei Mitgliedern der Fanabteilung im Projekt Integrationsförderung des Vereins.

23. Mitwirkung an Gesprächen mit einem Anbieter von Microsponsoringmaßnahmen für den Ligafußball

24. Im April 2013 stellte sich die Abteilung  Altona 93 Fußball-
Fans zusammen mit anderen Abteilungen des Vereins im Mercado vor.

25. Aufruf und Bitte um Mithilfe beim Aufräumen und
"Aufhübschen" der AJK zusammen mit der Ligamannschaft am 21.7.2012
Aus der Abteilung helfen mehrere Mitglieder mit.

26. Mitgliedschaft im „Bündnis aktiver Fußballfans“, B.A.F.F.

27. Solide Kassenführung, die jederzeit die Finanzierung von geplanten Maßnahmen der Abteilung gewährleistet haben, und mit einem gutem Kassenüberschuss zum jeweiligen Saisonende.

28. Mitgliederwerbung. Die Fanabteilung hat (Stand Juni 2014) 43 Mitglieder, das sind 10 mehr als vor einem Jahr.

tl_files/altona/Fans/Fanaktivitaeten/Fanaktivitaeten_04.jpg